Karotten Sous Vide – Gaumenschmaus in orange

Nun war es soweit, ich probierte die so oft empfohlenen Möhren a la Sous Vide. Und tatsächlich ich habe die Karotten so intensiv wie nie geschmeckt und hatte einen angenehmen Biss. Eine Kombination die mir so noch nicht untergekommen ist.

Vorlaufzeit: ca 1,5 Stunden

Die Zubereitung ist denkbar simple. Karotten schälen, auf eine angemesse Größe schnibbeln. Ab in die Tüte, etwas Butter dazu und ca 40 bis 60 Minuten bei 85 °C ins Wasserbad.

Jetzt den Sud der Karotten in einer Pfanne mit etwas Honig einreduzieren, Karotten dazu und mit Salz und Pfeffer würzen.

Guten Appetit.

Hast du die Karotten Sous Vide ausprobiert? Hats Geschmeckt?

Inspiriert von 65Celsius

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.