Hähnchenbrust Sous Vide mit Schalotten

Heut gab es mal ein Rezept, dass ich in ähnlicher Art mal bei der Küchenschlacht sah. Hähnchenbrust mit angeschmorten Schalotten und Orangenabrieb.

Zutaten:

  • 3 Hähnchenbrüste
  • 3 Thymian Zweige
  • 2 Schalotten
  • 1 Orange
  • Beilage: Reise, Salat

Die Hähnchenbrüste leicht salzen und mit einem Thymian Zweig in einen Vakuumbeutel geben. Etwas Butter dazu und vakuumieren. Ist der Beutel richtig dicht, dann bei 61 °C eine Stunde in das Wasserbad.

Kurz vor Ende der Badezeit in einer Pfanne die kleingeschnippelte Schalotte mit etwas Butte anschwitzen und ein wenig Orangenabrieb oben drauf.

Jetzt eine frische Pfanne mit etwas Butter auf Temperatur bringen. Hähnchenbrüste aus dem Beutel nehmen, trocken tupfen und ab in die Pfanne – schön anbräunen.

Sehr lecker und saftig.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.