DIY Sous-Vide Garer

Da ich grundsätzlich gern versuche das Ziel auf eigenen Weg zu erreichen habe ich natürlich einen Sous Vide Garer selbstgebaut. Grunsätzlich funktioniert das auch ganz gut, aber ich verlasse ungern das Haus während er aktiv ist. Daher nur bedingt geeignet für Long Jobs.

Komponenten:

Gesamtkosten: 48,27 Euro.

Generell funktioniert mein Eigenbau Sous-Vide Garer ganz gut, die Temperatur ist stabil auf 0,3 Crad. Durch die Kühlbox ist das ganze natürlich gut isoliert und funktioniert auch unter schlechten Wetterbedingungen auf dem Balkon.

DSC_0391

Mit 0,3 Crad Abweichung ist die Temperaturstabilität sogar besser als bei manchen Low Budget Geräten (diese haben teilweise bis 1°C). Generell bin ich super zufrieden mit dem Eigenbau, jedoch sind Long Jobs (> 12 Stunden) für mich nicht mit einem guten Gefühl realisierbar. Auch Temperaturen von 80°C kann ich der Pumpe nur unter Aufsicht zumuten.

Fazit: Schöner Sous Vide Eigenbau für Produkte bis ca 60 – 65°C für unter 50 Euro.