Rosmarin Öl auf die Sous Vide Art

In den Tagen zwischen Weihnachten und Sylvester habe ich meinen Melissa Sous Vide Stick (zum Testbericht) ausgiebig getestet. Dabei habe ich ein Rezept ausprobiert, dass ich schon länger mal testen wollte: Rosmarin Öl  à la Sous Vide. Die Idee dahinter, durch die stetige Wärme wird das Aroma der Kräuter relativ schnell an das Öl abgegeben und man […]

Entenbrust mit Orangensauce Sous Vide

Zwar sind die Weihnachtsschlemmereien eigentlich schon vorbei, aber eine Entenbrust musste nun endlich mal probiert werden. Zutaten:  Entenbrust 1 Orange etwa Rosmarin und Standardgewürze Butterschmalz zum Anbraten Garzeit: 1,5 Stunden bei 57 °C   Zubereitung: Wasserbad einstellen, wir benötigen 57°C für ein schönes Rosa.  Die Entenbrust waschen und anschließend die Haut in Quadrate einschneiden. Die […]

Roastbeef mit Röstzwiebeln

Nach längerer Zeit hatte ich mal wieder ein leckres Stück Fleisch im Bad: 400 Gramm schönstes Roastbeef und als Beilage einfach Zwiebeln. Viel zu sagen gibt es dazu gar nicht, 56°C &  1 Stunde ins Wassebad. Danach angebräunt auf der Grillstation und verzehrt. Ein Traum wie immer.

Apfel Sous Vide mit Vanillesoße

Nachdem ich meine neue Heißwasserpumpe für mein Selbstbaubecken erhalten hab, musste ein Belastungstest her. Darum hab ich mich einmal am Sous Vide gegarten Obst probiert und muss sagen: Wird auf jeden Fall wiederholt. Das „Rezept“ ist recht einfach und von der Arbeitszeit kaum der Rede wert. Äpfel in kleinen Schiffchen schneiden und damit ab in […]

Crème Brûlée Sous Vide – gelingt einfach immer

Eine Crème Brûlée zu machen gehört schon zur Kunst in der Küche. Die Masse an sich ist schnell zusammengerührt. Jedoch den perfekten Temperaturpunkt beim anschließenden Garen zu treffen erfordert reichlich Erfahrung und fingerspitzengefühl. Doch man kann eine Creme Brulee auch hervorragend Sous-Vide zubereiten. Beim Garziehen der Masse sollte man auf eine Temperatur von um die 83°C […]

Pulled Pork Sous Vide mit frischen Buns

Pulled Pork vor der Behandlung

Weiter gehts mit dem Holy Trinity des BBQ. Neben Spare Ribs und Beef Brisket ist das Pulled Pork eine der Königsdisziplin des BBQ. Natürlich bereite ich mein Pulled Pork nicht im Smoker oder Backofen zu, sondern es kommt für eine lange Zeit unter Vakuum ins Wasserbad. Für den ersten Versuch habe ich 1 Kg Schweinenacken […]